Anne Bedenbender


Anne Bedenbender © Agentur GlanzLichter

Anne Bedenbender absolvierte ihre Ausbildung zur staatlich geprüften Bühnendarstellerin an der Stage School in Hamburg mit Schwerpunkt Gesang. Ihr erstes Engagement führte sie als Gesangssolistin mit der Neuen Elblandphilharmonie Sachsen an renommierte Konzerthäuser und als Conni in „Conni – Das Musical“ füllte sie nicht nur deutsche Spielstätten wie die o2 Arena in Hamburg, sondern tourte auch durch Österreich, Luxemburg und die Schweiz.

Zu ihren weiteren Rollen in Musical-Produktionen gehören Minnie Fay in „Hello, Dolly!“ am Freien Landestheater Bayern, Chava in der deutschsprachigen Landgraf-Tournee von „Anatevka“ mit Tony Marshall und Gunther Emmerlich als Tevje, Schwester Maria Leo in „Non(n)sense“, die Schlange Kaa in „Das Dschungelbuch“ und viele mehr. Am Freien Landestheater Bayern war sie zudem als 2. Knabe in „Die Zauberflöte“ und  als Chorsolistin in„Die Entführung aus dem Serail“ sowie als Kater in „Klassik für Kinder – Der gestiefelte Kater“ zu sehen.

Auch im Schauspiel war Anne Bedenbender bereits tätig, so zum Beispiel als Pippi Langstrumpf in der deutschsprachigen Tour von „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“. Eine Festanstellung führte sie für einige Zeit an das Münchner Theater für Kinder, wo sie unter anderem Rollen wie Dorothy in „Der Zauberer von Oz“, Papagena in „Die kleine Zauberflöte“ und Kasper in „Der Räuber Hotzenplotz“ interpretieren durfte.

Als die Stimme von Schneegansküken Pieps in „Kleiner Eisbär spiel mit mir!“ unternahm Anne Bedenbender einen Ausflug in die Welt des Hörspiels. Weiterhin unterrichtet sie Gesang und gibt Musical- und Ballett-Workshops für Kinder und Jugendliche.

www.annebedenbender.com


Am Schlosspark Theater



Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin