Benjamin Barritt


Benjamin Barritt © Guido Rottmann

Der in London geborene Ben Barritt lebt ein Doppelleben als Singer-Songwriter und Musiker.

Er entwickelte sich in der Londoner Jazzszene und überlebte auf den biergetränkten Bühnen und schwindenden Studios der Stadt. Konzerte in Deutschland zeigten eine künstlerische Szene jenseits von Londons kommerziellem Wettlauf.

Zusätzlich zu seinem Beruf als Hauptersatzgitarrist Berlins leitet er seinen eigenen Chor und schafft es manchmal, seine Songs im Radio spielen zu lassen.

"Ich bin nicht Mercury": E-Gitarre, Akustik-Gitarre & Gesang


Am Schlosspark Theater



Zurück nach oben

Website © 2020 Schlosspark Theater Berlin