Jörg Thieme


Jörg Thieme © Lupi Spuma

Jörg Thieme wurde in Eisenhüttenstadt geboren und wuchs in Grünheide/Mark auf. Ab dem Alter von 6 Jahren singt er im Berliner Knabenchor „Omnibus“, erhält hier eine gesangliche Einzelausbildung durch Dozenten der Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin und sammelt in achtjähriger Zugehörigkeit Erfahrungen bei unzähligen Bühnenauftritten, Rundfunk-, Schallplatten- und Fernsehaufnahmen.

Während seines Schauspielstudiums an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ wird er in das Ensemble des Staatsschauspiels Dresden übernommen. In der Zeit von 1996 bis 2007 ist er als freier Schauspieler an vielen Theatern in Deutschland tätig und übernimmt Rollen unter anderem am Schauspiel Bonn, Kampnagel Hamburg, Staatstheater Wiesbaden und an der Schaubühne am Lehniner Platz Berlin. Von März 2007 bis 2017 war er festes Mitglied des „Berliner Ensemble“ am Schiffbauer Damm und ist seit August 2017 wieder freischaffend tätig.

Er arbeitet(e) u.a. mit: Markus Bothe, Achim Freyer, András Fricsay, Manfred Karge, Burkhard C. Kosminski, Thomas Langhoff, Nicolas Charaux, Claus Peymann, Arila Siegert, Sebastian Sommer, Peter Stein, Philip Tiedemann, Hasko Weber und Robert Wilson.

http://www.joergthieme.de




Zurück nach oben

Website © 2020 Schlosspark Theater Berlin