Julia Fechter


Julia Fechter © Jens Lamprecht

Die gebürtige Steirerin absolvierte ihre Ballett- und Musicalausbildung in ihrer Heimat in Graz sowie an unterschiedlichen Ausbildungsstätten in Deutschland, L.A., New York und London.

Bereits während ihres Studiums wurde sie 2008 für die Esmeralda in DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME auf der Kasemattenbühne in Graz engagiert sowie für WIDER DIE GEWALT am Wiener Raimundtheater.

Nach ihrem Diplom stand sie u.a. mit GREASE (Chacha, Patty), CINDERELLA (Piwi, Cinderella), SATURDAY NIGHT FEVER (Stephanie Mangano), FALCO (Dance Captain, Jeanny), WEST SIDE STORY(Rosalia, Teresita, Velma), THE PROM (Angie) uva. auf verschiedensten Bühnen in Europa.

Am Seefestival Wustrau sowie auch am Schlosspark Theater Berlin kennt man sie aus Produktionen wie SPAMALOT (Patsy, Noch-Nicht-Tote), EIN SELTSAMES PAAR (Anja) und Shakespeare’s WAS IHR WOLLT (Viola). 2023 wird sie am Schlosspark Theater in ADDAMS FAMILY in die Rolle der Wednesday „schlüpfen“.

www.julia-fechter.com




Zurück nach oben

Website © 2022 Schlosspark Theater Berlin