Tommaso Cacciapuoti


Tommaso Cacciapuoti © Andreas Schlieter

Tommaso Cacciapuoti erhielt seine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Maria Körber in Berlin.

Es folgten zahlreiche Engagements an Theatern wie den Hamburger Kammerspielen, dem Mecklenburgischen Staatstheater, Theater am Kurfürstendamm, der Komödie Winterhuder Fährhaus und dem Alten Schauspielhaus Stuttgart. Im Schlosspark Theater spielte er den Androiden Oliver 2.0 in Folke Brabands „Fehler im System“.

Auch in den eigenen Produktionen des Hamburger Polittbüros ist Tommaso Cacciapuoti regelmäßig zu sehen, zuletzt in der Uraufführung von Uwe Timms Erzählung „Am Beispiel meines Bruders“.

Er war lange Jahre Hauptcast in Fernsehserien wie „Praxis Bülowbogen“ und „Großstadtrevier“ und hatte viele andere Rollen in Film und Fernsehen.

Zusammen mit Dietmar Loeffler singt er sich in deren Eigenproduktion „Eros&Ramazotti – ein Duo im Ausnahmezustand“ deutschlandweit um Kopf und Kragen.


Am Schlosspark Theater



Zurück nach oben

Website © 2020 Schlosspark Theater Berlin