Antje Rietz & Horst Maria Merz: "Legendär legendär"

Eine musikalische Kreuzfahrt durchs 20. Jahrhundert
Silvester-Gala

Zum Inhalt:

Die Künstler Antje Rietz und Horst Maria Merz entführen auf eine unterhaltsame musikalische Kreuzfahrt durch die Musik des 20. Jahrhunderts. Eingebettet in eine amüsante Theaterhandlung machen sie Station an den unterschiedlichsten Häfen, um dort ihre Legenden des Jahrhunderts zu treffen und erklingen zu lassen.

So lassen sie sich mit Caterina Valentes „Komm ein bisschen mit nach Italien“ in die 50er Jahre träumen, wo die Sehnsucht nach dem blauen Meer und dem unvergleichlichen italienischen Lebensgefühl allgegenwärtig waren. Sie begegnen den Ausnahmekünstlern Elton John und George Michael, die mit ihrem Duett „Don’t let the sun go down on me“ Musikgeschichte schrieben. Eine wilde Charleston-Party der 20er Jahre darf ebenso nicht fehlen wie ein Rendezvous mit dem Spatz von Paris, Edith Piaf, und dem großartigen Chansonnier Jacques Brel. Auch die legendären Hildegard Knef und Udo Jürgens kreuzen bei ihren herrlichen musikalischen Landgängen mit Liedern wie „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ sowie „Und immer wieder geht die Sonne auf“ ihren Weg. Schließlich kommt es in Übersee zu einem musikalischen Zusammentreffen von Frank Sinatras „New York, New York“ und Louis Armstrongs „What a wonderful World“.

Präsentiert wird das von Regisseur Lars Wernecke konzipierte musikalische Theaterstück von Antje Rietz und Horst Maria Merz. Das Zusammentreffen der in ganz Deutschland gefeierten Sängerin und Schauspielerin mit dem nicht zuletzt für seine grandiosen Soloprogramme bekannten Pianisten, Chansonnier und Vollblutmusiker ist ein wahrer Glücksfall und verspricht beste Unterhaltung mit vielen Evergreens und spritzigem Humor.

Termine & Tickets


Dez 2021

31.12., Fr – 2000 27,00–44,50 € Online-Tickets
31.12., Fr – 2300 37,00–54,50 € Online-Tickets

inkl. 1 Piccolo


Zurück nach oben

Website © 2021 Schlosspark Theater Berlin