Antje Rietz & Harry Ermer: "Weihnachten zu zweit"

Ein glanzvolles Weihnachtskonzert mit gemütlichen Traditionals und festlichem Swing

Zum Inhalt:

Antje Rietz, die Sängerin mit der Trompete, und Harry Ermer, der Pianist mit der Mundharmonika, spielen zusammen ein ebenso vergnügliches wie besinnliches Konzert zur Weihnachtszeit, das mit traditionellen Weihnachtsliedern und frischem Swing, barocken Hymnen und elegantem Jazz die Vielseitigkeit dieser beiden Berliner Musiker herausfordert.

Sie spannen einen goldenen Bogen über die Klaviatur der Jahrhunderte, besingen den Stern von Bethlehem, befragen Santa Claus zu seinem Schaffen und Tun mit den Wünschen der Menschen, betrachten zwischenmenschliche Beziehungen am wärmenden Kaminfeuer und begeistern sich und ihr Publikum für die schönste Zeit des Jahres - die Weihnachtszeit!


Die gebürtige Berlinerin Antje Rietz ist mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin, Sängerin und Musikerin (Publikumspreis Schauspielbühnen Stuttgart, Publikumspreis Theater Ingolstadt, Auszeichnung mit dem Operettenfrosch vom Bayerischen Rundfunk, bester Liveact mit dem Berliner Damenorchester Salome), arbeitet u.a. als Dozentin an der UdK und lebt mit ihrer Familie in unserer Stadt.

 Weitere Information unter www.rietz.net

Termine & Tickets


Dez 2020

21.12., Mo – 2000 15,00–30,00 € Online-Tickets

Zurück nach oben

Website © 2020 Schlosspark Theater Berlin