Burghart Klaußner & Robert Schupp: "Fragen Sie mehr ..." - Hanns Eisler im Gespräch mit Hans Bunge

Szenische Lesung
am Flügel: Matthias Stötzel

Zum Inhalt:

Bei einer seiner frühen Ostberlin-Exkursionen kaufte sich Klaußner für die umgetauschten Ostmark Bunges Gespräche mit Eisler über Bertolt Brecht auf Schallplatte. Burghart Klaußner hat die Gespräche für einen Theaterabend verwertbar bearbeitet. Burghart Klaußner spielt Hanns Eisler; Robert Schupp (bekannt aus Film & Fernsehen) schlüpft in die Rolle von Hans Bunge. Das Gespräch wird ergänzt mit Eisler-Liedern, in Burghart Klaußners bewegender Vortragsart.

Ein Musterbeispiel intelligenter Unterhaltung.

Hanns Eisler hat in diesen Gesprächen eine der wohl intelligentesten und erfrischendsten Kunstbetrachtungen des 20. Jahrhunderts hinterlassen. Wunderbar scharfzüngig holt der leidenschaftliche und enorm belesene Intellektuelle mit Charme, Witz und geradezu diabolischer Freude aus zu einem Rundumschlag gegen ideologische Scheuklappen und überkommenes Denken. Und macht dabei auch vor einigen seiner marxistischen Freunde nicht Halt. Seine lebenslange Künstlerfreundschaft mit Brecht ist dabei ebenso Thema wie ein zwischen Euphorie und Verzweiflung nie versiegender Aufbruchswillen.

Zurück nach oben

Website © 2018 Schlosspark Theater Berlin