Gunther Emmerlich singt und liest aus seinem neuen Buch „fortgeschritten“

… man muss den Tatsachen ins Auge sehen, und wenn sie noch so erfreulich sind
Musikalische Lesung, es spielt das Dresden-Swing-Quartett

Zum Inhalt:

Gunther Emmerlich singt und liest

bekannte und beliebte Melodien mit seiner markanten Bassstimme sowie heitere und interessante Geschichten aus seinen Büchern

„Ich wollte mich mal ausreden lassen“, „ZUGABE“ und „Spätlese“ - sie waren alle ein voller Erfolg. Nun legte er nach, und es erscheint sein 4. Buch:

„fortgeschritten“   –    man muss den Tatsachen ins Auge sehen, und wenn sie noch so erfreulich sind

persönlich - kritisch - satirisch

Er erzählt noch mehr aus seinem abwechslungsreichen Leben:
Erlebtes und Gedachtes, Freudiges und Heiteres, Trauriges und Wehmütiges,
Denk- und Erinnerungswürdiges.

Wie bei ihm gewohnt - humorvoll, selbstironisch, kenntnisreich mit ernstem Anliegen und doch augenzwinkernd.

Emmerlich moderiert die unterschiedlichsten TV-Sendungen, singt Oper, Musical,  Kirchenkonzerte, jazzt mit dem Dresden-Swing-Quartett, interpretiert Chansons, gibt Liederabende – eben ein echter Entertainer, wie er im Buche steht.

Dazwischen launiger Swing und Blues mit ihm und dem Dresden-Swing-Quartett:

Micha Winkler – Posaune
Silke Krause – Piano
Andre Schubert – Drums
Tino Scholz – Kontrabass

Die Musiker sind u.a. Dozenten der Musikhochschule C.M. v. Weber in Dresden.

Die Bücher erscheinen im Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf

Zum ersten Mal ist Emmerlich mit diesem Programm in Berlin zu erleben!

Termine & Tickets


Nov 2021

08.11., Mo – 2000 19,00–36,50 € Online-Tickets

Zurück nach oben

Website © 2021 Schlosspark Theater Berlin