Andrea Sawatzki liest aus ihrem neuen Roman „Woanders ist es auch nicht ruhiger“

Zum Inhalt:

Gundula ist außer sich! Warum erfährt sie immer als letzte von allem? Dabei handelt es sich um keine Kleinigkeit, denn ihr Göttergatte Gerald hat beschlossen, ihr schönes Haus im Rotkehlchenweg zu verkaufen, um raus aufs Land zu ziehen. Jotwehdeh. Und zwar mit der ganzen Familie, inklusive beider Großmütter und der reizenden Schwägerin Rose. Eins ist schnell klar – wegziehen ist einfach. In der Provinz anzukommen aber ganz und gar nicht ...


Zur Autorin

Andrea Sawatzki, geboren 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrem Spiegel-Bestseller »Ein allzu braves Mädchen« erschien die Weihnachtskomödie »Tief durchatmen, die Familie kommt« und zwei weitere Bundschuh-Romane, »Von Erholung war nie die Rede« und »Ihr seid natürlich eingeladen«. Andrea Sawatzki lebt zusammen mit ihrem Mann, dem Schauspieler Christian Berkel, und den zwei Söhnen sowie drei Hunden in Berlin.

Termine & Tickets


Nov 2021

21.11., So – 2000 15,00–30,00 € Online-Tickets

Zurück nach oben

Website © 2021 Schlosspark Theater Berlin