Stellenanzeige Mitarbeiter Künstlerisches Betriebsbüro und Presse & Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)



 

Das Schlosspark Theater Berlin sucht eine Verstärkung des Teams in den Aufgaben Künstlerisches Betriebsbüro und Presse & Öffentlichkeitsarbeit.

Die ausgeschriebene Stelle ist eine 40 Stunden-Vollzeitstelle und verteilt sich auf die Aufgabengebiete Künstlerisches Betriebsbüro und Presse & Öffentlichkeitsarbeit. Die Stelle wird ab dem 1. Mai 2023 besetzt.

 

Ihr Aufgabengebiet Künstlerisches Betriebsbüro:

Ihre Aufgabe besteht darin, die Theaterleitung bei den administrativen Tätigkeiten zu unterstützen. Dabei bilden Sie die Schnittstelle zwischen den Abteilungen, den Künstlern und Unternehmen, die mit dem Theater in Verbindung stehen.

Sie erstellen und koordinieren Abläufe und Pläne in Abstimmung mit den Abteilungen. Sie übernehmen und organisieren eigenverantwortlich die Betreuung der Künstler, sowie der Gastspielkünstler des Theaters.

Sie sind Ansprechpartner für alle allgemeinen betriebsbedingten Aufgaben des Theaters.

 

Ihr Aufgabengebiet Presse & Öffentlichkeitsarbeit:

Ihre Aufgabe besteht darin, durch kontinuierliche Information den Bekanntheitsgrad des Schlosspark Theaters zu erhöhen und auf den Spielplan aufmerksam zu machen.

Genauso wichtig ist es, Sympathie und Interesse für das Haus in der Öffentlichkeit aufzubauen.

In Ihrer Position sollten Sie viel über die Inszenierungen des Hauses wissen, aber auch gut im ganzen Haus vernetzt sein. Sie sind Anlaufpunkt für Journalisten und gestalteten durch gezielte Kontaktpflege und Vertrauensaufbau bei Medien und anderen Multiplikatoren das Image des Theaters entscheidend mit.

Ihre klassischen Aufgaben sind die Erstellung und Verbreitung von Presseverteilern, Pressemitteilungen, Pressemappen und Publikationen, die Organisation von Interviews, Pressekonferenzen, Führungen und Informationsveranstaltungen sowie die persönliche Betreuung von Journalisten vor Ort. Auch die Online-Kommunikation und die Social-Media-Kanäle werden verantwortlich durch Sie geleitet. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet auch die hausinterne Kommunikation.

 

Ihre Voraussetzungen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Kommunikations-/Medienwissenschaften oder haben eine vergleichbare Qualifikation oder einschlägige Berufserfahrung in diesen Bereichen, vorzugsweise im Kultur- oder Theaterbereich.

Sie beherrschen die gängigen Office-Programme und sind vertraut mit den sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram etc.). Sie verfügen über ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und Stilsicherheit in Wort und Schrift.

Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einfühlungsvermögen für ein künstlerisch geprägtes Umfeld. Neben fachlicher Kompetenz zeichnen Sie sich durch Engagement und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise aus. Persönlich überzeugen Sie durch Kreativität und Offenheit sowie Selbständigkeit und soziale Kompetenz.

Sie haben die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, gelegentlich auch abends und an Wochenenden.

 

Falls die Stelle Sie anspricht, bitten wir Sie, sich online zu bewerben:

 

Bewerbung

 

Hinweis:
Die Bezeichnung (m/w/d) bedeutet: männlich / weiblich / divers.
Das Schlosspark Theater setzt sich für Gleichbehandlung ein. Ethnische Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexuelle Identität spielen keine Rolle bei der Auswahl der Bewerber.
Sollten Texte in der Stellenausschreibung nicht geschlechtsneutral formuliert sein, so geschieht dies aus Gründen der leicht verständlichen Lesbarkeit. Alle Texte sind immer geschlechtsneutral zu verstehen (m/w/d).


Zurück nach oben

Website © 2024 Schlosspark Theater Berlin