Stellenanzeige Requisiteur (m/w/d) 



 

Requisiteur (w/m/d)

Wir suchen für das Schlosspark Theater Berlin in Vollzeit unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Requisiteur (m/w/d) 

Das Schlosspark Theater ist ein privat geführtes Theater im Berliner Bezirk Steglitz. Die bis zu sechs Eigenproduktionen pro Spielzeit sind überwiegend im Schauspiel angesiedelt. Ergänzt wird das Programm durch zahlreiche Gastspiele und Lesungen.

Sie werden in erster Linie im Bereich der Requisiten-Abteilung eingesetzt. Im Rahmen der abteilungsübergreifenden Anforderungen sind auch Tätigkeiten bei Kostüm- und Künstlerbetreuung Teil Ihres Aufgabenbereichs.

Die üblicherweise zu verrichtenden Arbeiten umfassen u.a.:

  • Beschaffen und Herstellen der Bühnenrequisiten nach künstlerischen Vorgaben
  • Bereitstellen der Bühnenrequisiten zu den Proben und Vorstellungen
  • requisitenmäßiges Betreuen der Proben und Vorstellungen
  • Lagern, Reparieren und Instandhalten der Bühnenrequisiten

Wir erwarten von Ihnen:

  • möglichst eine der folgenden erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildungen:
  • aus dem Bereich Holz- oder Metallverarbeitung oder alternativ 
  • als Raumausstatter/-in oder alternativ 
  • als Theatermaler/-in oder alternativ 
  • als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder alternativ
  • eine erfolgreich abgeschlossene IHK-Weiterbildung "Geprüfte Requisiteur/-in oder alternativ
  • eine erfolgreich abgeschlossenes Bühnenbild-Studium

Des Weiteren verfügen Sie über:

  • Kenntnisse in Stilkunde
  • Improvisations- und Organisationsgeschick
  • eine der Tätigkeit angemessenen und erforderlichen körperlichen Fitness und Belastbarkeit 
  • hohe Bereitschaft, im Schichtdienst und unter den besonderen Bedingungen und Erschwernissen eines Live-Betriebes zu arbeiten 
  • einen PKW-Führerschein bzw. die Bereitschaft, diesen kurzfristig zu erwerben
  • wünschenswert Befähigungsschein § 20 SprengG

Hinweise zur Arbeitszeit:

  • Einsatz im Rahmen einer 6-Tage-Woche nach Maßgabe eines Monatsdienstplanes
  • unter Umständen kurzfristige Änderung der im Dienstplan festgelegten Dienste bei Vorliegen wichtiger Gründe (z.B. Krankheitsausfälle)
  • regelmäßiger Einsatz auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Gewährung der freien Tage überwiegend auch unter der Woche
  • Urlaubsgewährung überwiegend in der Theaterpause (=Sommerferien)


Bitte achten Sie darauf, alle Dokumente in ein Pdf zu integrieren, welches insgesamten 4 MB Datenvolumen nicht überschreiten sollte. Der Technische Leiter bewahrt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke des Bewerbungsprozesses auf. Im Anschluss werden diese zuverlässig datengeschützt gelöscht.


Bewerbungen ausschließlich per Mail an

t.weinhold@schlosspark-theater.de


Zurück nach oben

Website © 2022 Schlosspark Theater Berlin